Responsive Webdesign: Wie Anpassungsfähig ist deine Internetseite?

Responsive Webdesign - Wie Anpassungsfähig ist deine Internetseite

Der rasante Anstieg von Smartphones und anderem mobilen Endgeräten der letzten Jahre, hat zu einem entschiedenen Umbruch in der Internetgestaltung geführt. Der Begriff „responsive“ bedeutet frei übersetzt „reagierend“ und genau das muss eine Webseite heutzutage – reagieren! Internetseiten sollten auf die Displaygrößen der Besucher reagieren und sich genau daran anpassen um Inhalte optimiert Darzustellen. Ist eine Internetseite mit der flexiblen Entwicklungsmethode umgesetzt, bringt es eine Menge Vorteile mit sich.

Google Ranking verbessern

Seit 2015 rollt Google Updates für Ihren Suchalgorithmus aus, indem responsive Webseiten bevorzugt weiter oben gelistet werden. Im Idealfall steigt so nicht nur die Besucheranzahl, sondern auch der Umsatz.

 

Höhe Benutzerfreundlichkeit

Durch responsives Webdesign können Inhalte, Bilder und Menüs direkt optimiert für kleine Displays angezeigt werden. Lästiges heranzoomen oder ständiges links, rechts scrollen entfällt. Deine Besucher bleiben durch eine einfache Benutzerführung entspannt und verweilen länger auf deiner Seite ohne sich zu ärgern.

 

Geringere Ladezeiten

Jeder kennt es, jeder hasst es! Lange Lade-(Warte-)zeiten! Durch den Einsatz von responsive Webdesign, kann man überflüssiges Bildmaterial auf gewünschten Display Größen verschwinden lassen oder eine andere, optimierte Bilddatei reinladen. Das verringert die Ladegröße und beschleunigt die Ladezeit deiner Internetseite. Auch bei schlechterem Empfang, wird so deine Website geöffnet und du verlierst keine Besucher.

 

Wettbewerbsfähig bleiben

Passt sich deine Seite nicht an die Endgeräte an, kommt schnell ein veraltetes und nicht vertrauenswürdiges Bild zustande. Setze auf responsives Webdesign und sei deiner Konkurrenz immer einen Technischen Schritt voraus.

 

Blicke einfach mal auf deine Eigenen Gewohnheiten, wie du dich beim Surfen verhältst, wenn du auf eine nicht optimierte Webseite gelangst im Vergleich zu einer optimierten Webseite.

Mobile Check von Google

Einen ersten vor-ab-Eindruck, kannst du auf Googles Test auf Optimierung für Mobilgeräte Tool durchführen. Einfach deine Internetadresse eingeben und Ergebnis abwarten.

 

Deine Chance

Bist du dir noch unsicher ob deine Seite gut dar steht? Dann kontaktier mich jetzt über das Kontaktformular oder in den Kommentaren. Ich freue mich!

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.